Bundeskampfrichter-Lehrgang

Heute, am sonnigen Samstag, fand über Web-Meeting, ein Bundeskampfrichter-Lehrgang statt. Mit dabei waren die gebrazhofener Trainer Simon Sipple, Leonie Graf, Annette und Daniel Kerler. Inhalte waren die aktuelle Wettkampfordnung auf Weltebene, Anti-Doping-Abläufe, medizinische Notfälle auf Turnieren sowie das Rahmenkonzept für Para-Meisterschaften. Veranstalter war die Deutsche Taekwondo Union mit ihren Referenten Abdullah Ünlübay (Bundeskampfrichterreferent), Dr. Frank Düren (Verbandsarzt) sowie Janis Dakos (Vizepräsident Zweikampf).
Die gebrazhofener nahmen im Rahmen ihrer Trainerlizenz-Verlängerung am Seminar teil.