Sportlerehrung der Stadt Leutkirch 2019


Am Donnerstag den 16.05.2019 fand die jährliche Sportlerehrung der Stadt Leutkirch statt. An die 100 Sportler fanden sich in der Aula der Otl Aicher Realschule ein um von ihren jeweiligen Vorstellern für ihre Erfolge im Jahr 2018 geehrt zu werden. Die Stadt Leutkirch war mit Oberbürgermeister Hans Jörg Henle und Bürgermeisterin Christina Schnitzler vertreten, welche die einleitenden Worte und die Übergabe der Urkunden und Leutkirch Gutscheine übernommen haben. Offizieller Vertreter der Ortschaft Gebrazhofen war Ortsvorsteher Siegfried Edelmann.

Die Abteilung Taekwondo des SV Gebrazhofen ist besonders stolz darauf, das mit den beiden Sportlern Sarah Oer und Movsar Sulimanov die Farben der Abteilung Taekwondo vertreten werden konnten. Nur durch die Bereitschaft der beiden sich im Jahr 2018 immer wieder auf Wettkämpfen mit anderen Taekwondo Sportlern zu messen und sich unter die ersten drei Plätze zu kämpfen, ermöglichte es diese Ehrungen der Stadt Leutkirch entgegen nehmen zu können.

Die Abteilung Taekwondo gratuliert den beiden Aushängeschildern von ganzem Herzen und wünscht beiden viele Erfolge im laufenden Jahr 2019, damit die Abteilung Taekwondo auch 2020 wieder auf der Sportlerehrung vertreten sein kann.

Auf dem Bild: Sarah Oer und Movsar Sulimanov mit Oberbürgermeister Hans Jörg Henle.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.