Alle Bestanden!


Die erste Gürtelprüfung der Abteilung Taekwondo des Jahres 2018 fand am vergangenen Freitag, den 04.05.2018 in Gebrazhofen statt. Einige Mitglieder der Abteilung stellten sich der Herausforderung und absolvierten zum Teil die erste Prüfung ihres Lebens. Abgeprüft wurde die junge Prüfungsgruppe wie immer von Thomas Steible, Prüfer der Deutschen Taekwondo Union (DTU). Insgesamt 28 Prüflinge, im Alter zwischen 5 und 16 Jahren, wurden in folgenden Bereichen abgeprüft:

Grundschule, Hand- und Fußtechniken auf die Pratze, Freikampf, Poomsae (Formenlauf), Ilbo Taeryon (Freie Abwehr gegen Faustangriffe eines Gegners) und Selbstverteidigung.

Am Ende konnten alle Taekwondoin voller Freude die Urkunde zur Berechtigung des neuen Gürtels in Empfang nehmen. Sowohl der Prüfer Thomas Steible als auch das Trainerteam waren sichtlich zufrieden mit den gezeigten Leistungen und vor allem die Anfängergruppe (Weißgurt) zeigte sich sehr motiviert und mit Spaß am Taekwondo.

Für hervorragende Leistungen im Training und an der Prüfung wurden in den Kategorien „Kinder/ Jugendliche“ Ronja Sipple und Canan Temizyürek mit einem Preis geehrt.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem gemeinschaftlichen Grillen, zu dem alle Mitglieder mit ihren Familien eingeladen waren. Danke für den schönen Abend und die leckeren Salate 😊

Die Prüfung bestanden haben:

Zum Weiß/ Gelbgurt (9. Kup):

Sarah Baumgärtner, Elias Jautz-Marga, Luka Jautz-Marga, Leonie Kerler, Marlon Schneider, Ella Schöllhorn, Sara Schöllhorn, Robin Sipple, Salome Steidinger, Canan Temizyürek, Baran Yilmas.

Zum Gelbgurt (8.Kup):

Sophia Kiefer, Elitsa Peneva, Neja Sauperl, Kevin Stolz.

Zum Gelb/ Grüngurt (7.Kup):

Aaron Altenried, Paul Bernhart, Luis Heinz, Laura Meinzer, Anna-Maria Reutlinger, Ronja Sipple, Silas Steidinger.

Zum Grüngurt (6.Kup):

Fabian Rein.

Zum Grün/ Blaugurt (5.Kup):

Lavinia Kiechle, Lena Knittel, Max Seyfried, Tom Springer, Seo Yeon Yu.

 

Das Trainerteam der Abteilung Taekwondo des SV Gebrazhofen e.V. gratuliert allen Prüflingen zur erfolgreichen Teilnahme und zur bestandenen Prüfung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.