Sportbetrieb beim SVG

Liebe Sportler/innen, Trainer/innen, Übungsleiter/innen & Mitglieder,

nach der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz und gefolgt von der heutigen Pressekonferenz unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der SVG sich dazu entschieden, den kompletten Sportbetrieb – auch zum Schutz unserer Gesundheit – nicht erst ab Montag, 02.11.2020, sondern mit sofortiger Wirkung (29.10.2020) einzustellen.

Dies gilt vorerst bis zum 30.11.2020. Wie wir danach weitermachen können und was beim Training möglich sein wird, müssen wir abwarten. Wir Informieren Sie aber zu gegebener Zeit.

Weiterlesen

Spielbericht: FC Leutkirch – SV Gebrazhofen 0:4 (0:1)

Mit einer engagierten und starken Leistung gegen die Reserve aus der Kreisstadt Leutkirch sichert sich der SV Gebrazhofen auf Granulatgeläuf einen sehr wichtigen dritten Dreier in dieser Saison. Tabellarisch präsentiert sich nunmehr die Punktausbeute nunmehr zweistellig während der SVG generell sich wohl als ausgeglichenstes Team in der Kreisliga A3 bezeichnen kann – mit drei Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen befinden sich nun 12 Punkte auf dem Konto der Gebrazhofer.

Das Gastteam aus Gebrazhofen trat gegen die Reserve aus Leutkirch mit der gleichen Aufstellung wie noch im Spiel gegen Weiler II zuvor. Der SVG erwischte gegen das noch sehr junge Gastgeberteam den besseren Start und konnte an die couragierte zweite Halbzeit des letzten Spiels anknüpfen. Dennoch musste sich wohl jeder erst einmal auf das ungewohnte Kunstrasengeläuf einstellen, welches bis dato in dieser Saison für den SVG noch nicht relevant war. Die Sturm und Drangphase der Gebrazhofer entfiel dennoch nicht, und der FCL wurde von Anfang an unter Druck gesetzt.

Weiterlesen

Vorbericht: SV Gebrazhofen – SV Amtzell

Hier gehts zur aktuellen Stadionzeitung des Spieltags!

Der SV Gebrazhofen darf auf das vergangene Spiel und Sieg gegen den SV Neuravensburg stolz zurückblicken – mit einer der stärksten Leistungen der Saison konnte man als vermeintlicher Underdog drei Punkte aus Neuravensburg entführen – und das nicht unverdient. Auf Basis der stark agierenden Viererkette um Kapitän Moritz Marka sowie den stark offensiv eingestellten Außenverteidigern Klaus und Riedle gestaltete der SVG sein Spiel nach Vorne mit kreativen Spielzügen und schnellem Kombinationsspiel. Mit nun in Summe Acht Punkten aus fünf Spielen kann man durchaus zufrieden sein mit der bisherigen Punktausbeute, obwohl natürlich in manch vergangenen Partien mehr drin gewesen wäre.

Weiterlesen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – SC Unterzeil / Reichenhofen

SV Gebrazhofen – SC Unterzeil/Reichenhofen: 3 – 3 (3 – 0)

Eine Lektion in Sachen unnötige Unentschieden durfte der SV Gebrazhofen im Heimspiel gegen den Nachbarn aus Unterzeil erfahren. Der SVG startete nahezu unverändert zur Partie gegen Türk SV Wangen in Spiel, einzig TW Kevin Hoffmann musste wegen Knieproblemen passen. Die zurückgekehrten Spieler Wiedenmann und K.Riess nahmen zunächst auf der Bank Platz.

Die Gastgeber hatten aus dem letzten Spiel gegen Türk Wangen gelernt, schon ab der ersten Minute war Gebrazhofen hell wach und konnte den hoch angreifendem SC Unterzeil standhalten und erfolgreich Paroli bieten. Man zeigte von Anfang die körperliche und spielerische Präsenz, welche bei solchen Spielen von Nöten ist. Dadurch gelang es dem SCU nicht, seine Angriffsbemühungen erfolgreich zu gestalten, noch mehr dadurch konnte der SVG erfolgreich eigene Angriffe spielen und diese zu Ende bringen.

Weiterlesen

Vorbericht: SV Gebrazhofen – SC Unterzeil/Reichenhofen

Vorbericht: SV Gebrazhofen – SC Unterzeil/Reichenhofen

Hier gehts zum Stadionheft des Spieltags!

Der SV Gebrazhofen darf zu seinem zweiten Heimspiel den Gast aus Unterzeil zum ersten Lokalderby der Saison begrüßen! Nach dem letzten intensiven Unentschieden gegen den SV Türk Wangen möchte der SVG es in diesem Spiel besser machen und das Heimspiel für sich entscheiden. Der Gegner aus Unterzeil reist jedoch mit entsprechenden Avancen an und möchte beim SVG den ersten Sieg der Saison einfahren. Nach zwei Unentschieden musste man sich am letzten Spieltag daheim dem SV Waltershofen mit 1-2 geschlagen geben. Mit dem SCU kommt ein alter Bekannter, Erwin Mayer, beim SVG zum Besuch. Der Trainer der Gastmannschaft war lange Jahre beim SVG als Chefcoach tätig und dürfte das Team nur zu gut kennen. Auch Henrik Breher, im letzten Jahr noch für Gebrazhofen spielend, dürfte für den SCU wohl zu einigen Einsatzminuten in diesem Spiel kommen.

Weiterlesen