Vorbericht: FC Scheidegg – SV Gebrazhofen

Die erste Mannschaft des SV Gebrazhofen steht nach den drei in Folge gewonnenen Partien gegen Isny, Leutkirch sowie Wangen auf einem formidablen zweiten Platz der Kreisliga AIII. Nur eine Mannschaft steht mit vier Siegen aus vier Spielen noch einen Rang höher – der FC Scheidegg!

Während im vergangenen Herbst das letzte Aufeinandertreffen sich im Mittelfeld der Tabelle abspielte (und dieses denkbar knapp mit 2:3 verloren ging), handelt es sich hier an diesem Sonntag um das Spitzenspiel der A-Liga! Der lange Jahre an der Wirkungsstätte Scheidegg trainierende Dietmar Dengler dürfte sich vor allem auf eine Fortsetzung der hoch zelebrierten zweiten Halbzeit im letzten Duell gegen Wangen freuen.

Weiterlesen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – SGM FC / ASV Wangen II

SV Gebrazhofen – SGM FC / ASV Wangen II 7:3 (1:3)

Mit einer grandiosen Leistung in der zweiten Halbzeit dreht der SV Gebrazhofen einen 1-3 Rückstand zur Halbzeit in einen Kantersieg zum 7-3 Endstand um! Matchwinner der Partie ist Julian Wucher, welcher mit in Summe fünf Toren und einem lupenreinen Hattrick in sieben Minuten den Grundstein für einen verdienten Dreier der Heimmannschaft legte.

Nach dem schleppenden Sieg gegen die Reserve des FC Leutkirchs stand für die SVGler ein Heimspiel gegen die Zweite der SGM bestehend aus FC und ASV Wangen an. Die Partie begann ohne langes Abwarten mit vier Toren in den ersten 20 Minuten. Bereits im ersten Angriff offenbarte der SVG mit Timo Riess im Zusammenspiel mit Julian Wucher sein gefährliches Offensivspiel, scheiterte aber noch im Abschluss am Goalie der Gäste. Nur wenige Minuten später hatte wiederum Julian Wucher den besseren Riecher und konnte den Keeper zur 1-0 Führung für die Heimmannschaft überwinden. Die Führung kam für die SVGler erwartet, brachte aber nicht den erhofften Aufschwung – eher im Gegenteil mit einem kapitalen Abwehrfehler wurden die Gäste zum Ausgleich eingeladen. Nur eine Minute später zeigten auch die Wangener gute Offensivansätze und wurden direkt mit der Führung belohnt. Auch beim 1-3 wurde die Gebrazhofer Abwehr überrumpelt und hatte wiederum nur das Nachsehen. In Folge der ersten Halbzeit berappelte sich die Heimmannschaft zwar wieder, schaffte es aber nicht, den gefährlichen Offensivfußball der ersten Minuten wieder zu beleben. Teils konnte man sich sogar glücklich schätzen, nicht noch höher in Rückstand zu geraten.

Weiterlesen

Spielbericht: FC Leutkirch II – SV Gebrazhofen 1:2 (1:1)

Der SV Gebrazhofen hat es in der Neuauflage des letzten Spiels der vorangegangenen Saison wieder geschafft, drei Punkte aus Leutkirch nach Hause zu entführen – und dies in letzter Sekunde!

Das neue Stadion in Leutkirch war der Schauplatz, an dem der SVG den nächsten und somit zweiten Sieg der Saison einfahren sollte, jedoch ohne den letzte Woche überragend aufspielenden Kai Riess, welcher aus beruflichen Gründen nicht teilnehmen konnte. Auch Trainer Dietmar Dengler war noch verhindert, während der aus dem Urlaub zurück gekehrte Julian Wucher auf der Bank Platz nehmen durfte.

Weiterlesen

Vorbericht: FC Leutkirch II – SV Gebrazhofen

Mit der Begegnung gegen die zweite Garde des FC Leutkirchs wird das Aufeinandertreffen wiederholt, welches als letztes Spiel vor der Corona Pause 2020 gelten sollte. Dieses Duell konnte bei winterlichen Temperaturen auf dem Kunstrasen in anschaulicher und spielbestimmender Spielweise noch mit 0-4 gewonnen werden.

Wie bereits im vergangenen und grandiosen Spiel gegen den FC Isny überzeugten im letzten Aufeinandertreffen Kai Riess als auch Florian Netzer und konnten jeweils einen Treffer zum Ergebnis beisteuern. Aus heutiger Kadersicht hat sich nicht viel geändert: Mittlerweile dürfte Trainer Dietmar Dengler nach Urlaubspause wieder zur Mannschaft stoßen.

Weiterlesen