Spielbericht: SGM FC ASV Wangen – SV Gebrazhofen

SGM FC ASV Wangen – SV Gebrazhofen: 2-3 (0-0)

in einer stark umkämpfenden Partie mit hochspannender Schlussphase setzt sich die Gästemannschaft aus Gebrazhofen zum Sasionstart am Ende verdient gegen die neu formierte Mannschaft aus Wangen mit 2-3 durch.

Der SVG startete am durchnässten Gehrenberg Rasenplatz zunächst abwartend in die Partie und ließen die Heimmannschaft in der Abwehr ihren Raum zur freien Spielgestaltung. In der Sturmspitze agierten Julian Wechsel und Wucher, während Manuel Klaus auf der Bank Platz nahm. Die Gäste formierten sich im 3-4-3, welches ihnen vor allem in der ersten Halbzeit meist eine Überzahl im Mittelfeld bescherte. Die erste Großchance der Partie hatte jedoch Julian Wechsel, welcher schon nach wenigen Minuten mustergültig aus dem Mittelfeld bedient wurde. Sein Schuss ging nur knapp am Gehäuse der Wangener vorbei.

Weiterlesen

Vorbericht: SGM FC/ASV Wangen – SV Gebrazhofen

Der SV Gebrazhofen begrüßt alle Mitglieder, Fans und Gönner recht herzlich zur Eröffnung der neuen Saison der Kreisliga A3 2020/2021. Bereits am Sonntag, den 30.08.2020 begrüßt die neue Spielgemeinschaft FC/ASV Wangen II + III um 12:45 bzw. 15:00 die beiden Mannschaften des SV Gebrazhofen in Wangen am Gehrenberg zum Auftakt in die neue Spielrunde. Die neue Saison birgt für beide Mannschaften neue Konstellationen in der Liga. Generell wurden im Bereich der B – Ligen im Bezirk eine Liga aufgelöst, weshalb in dieser Saison die Reserve des SVG in der Kreisliga B6 spielen wird. Zur neuen Situation in der Liga, Mannschaft und weiterem äußert sich nun der Abteilungsleiter des Fußballs Ralf Boneberger:

„Interessant für den SV Gebrazhofen in der Kreisliga A3 ist, dass der TSV Wombrechts freiwillig abgestiegen ist und dass mit dem SV Amtzell, dem FC Leutkirch II und der SGM FC Wangen II/ASV Wangen drei neue Teams dabei sind. Absteigen werden voraussichtlich 3 Mannschaften direkt.

Weiterlesen

Trainerverabschiedung: Ein Großes Danke an Jenne und Blumer!

Zur neuen Saison 20/21 treten beim SV Gebrazhofen leider zwei Protagonisten ab, welche den Verein im vergangenen Jahrzehnt sowohl als Spieler als auch im Traineramt entscheidend geprägt haben. „Jenne“ (Reiner Weiß, 30) und „Blumer“ (Michael Blumer, 30 Jahre) durchlebten bei diesem Verein so ungefähr alles, was es zu erleben gibt. Die Beiden SVG Ikonen starteten in der Jugend und stießen in den späten 2000er Jahren zu den Aktiven: Zu jener Zeit war die Spielerquantität noch etwas übersichtlich, weshalb die Qualität der beiden sich umso besser hat durchsetzen können. Dennoch musste der Verein auf Grund des Spielermangels sogar kurzzeitig die Reservemannschaft abmelden.

Weiterlesen

Bezirkspokal: Die erste Runde!

 

Es ist angerichtet, der Pokal startet und bringt größte Vorfreude mit sich. Wer sich die Vorbereitung des SVG genauer vor Augen geführt hat, konnte die Entwicklung des gesamten Teams über jeden Tag hinweg beobachten.

Der SV Gebrazhofen ist auch dieses Jahr mit beiden Mannschaften im Bezirkspokal vertreten. Die erste Mannschaft darf sich am Samstag, den 22. August um 15:00 Uhr auswärts beim SV Neuravensburg messen. Beim Ligakonkurrenten aus der Kreisliga A3 kann man im Pokal bereits die ersten Erkenntnisse sammeln, in welche Richtung es in dieser Saison gehen wird. Die erste Mannschaft unter dem neuen Trainer Dietmar Dengler präsentierte sich in den vorangegangenen Vorbereitungsspielen mit neuem Gesicht. Anders als unter den Vorgängern Schmidt und Bräuchler stehen nun wieder andere Stärken und Herangehensweisen im Mittelpunkt. Eines kann man sich jedoch sicher sein – in einer intensiven Vorbereitung wurde sowohl Körper als auch Taktik bis ins höchste Maß verfolgt und umgesetzt. Erste Früchte der Arbeit wurden nicht nur in den Vorbereitungsspielen gegen Neukirch oder auch Rot geerntet, auch das Vorbereitungsspiel gegen eine taktisch hochversierte U19 des FC Memmingen konnte erfolgreichst mit 5-0 gewonnen werden.

Weiterlesen