Spielbericht: TSV Röthenbach – SV Gebrazhofen

TSV Röthenbach – SV Gebrazhofen 4:0 (1:0)

Im dritten Saisonspiel musste sich der SVG verdient gegen den TSV aus Röthenbach geschlagen gegeben. Unter der Abwesenheit von vier Stammspielern durfte Linus Scherer auf der 6er Position debütieren. Manuel Klaus und Martin Riedle bildeten das Sturmzentrum während Timo Riess und Florian Netzer die Außenpositionen besetzten.

Der Aufschrei des Röthenbacher „Voll ins G’nack“ sollte ein erstes Stimmungsbild der ersten Halbzeit abgeben. Die harte Zweikampfführung musste jedoch auch auf Röthenbacher Seite bemängelt werden. Allein schon die Reserve des SVG musste im vorgelagerten Spiel drei! Verletzungen auf Grund der unüberlegten Zweikampfführung des TSV beklagen.

Weiterlesen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – Türk SV Wangen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – Türk SV Wangen 4:1 (2:1)

Mit einer überzeugenden Leistung konnte der SV Gebrazhofen im ersten Heimspiel dieser Saison einen hochverdienten Sieg gegen den Türk SV aus Wangen einfahren. Im Zuge des Spielverlaufs wurde es sogar verpasst, einen noch deutlicheren Sieg herauszuarbeiten.

Im Gegensatz zur Auswärtspleite in Waltershofen veränderte der Trainer die Startaufstellung um Timo Riess und Florian Netzer, welche nach überzeugenden Leistungen für Julian Wessle und Martin Riedle in die Startaufstellung rückten.

Weiterlesen

Vorbericht: SV Gebrazhofen – Türk SV Wangen

Der SV Gebrazhofen hatte bereits im ersten Saisonspiel die Ehre, größtmögliche Brisanz und Tragik in den Spielverlauf einzubinden. Im Derby gegen den Lokalrivalen macht der SVG in den ersten 60 Minuten vieles richtig, wenngleich die spielerische Eleganz über weite Strecken ausbaufähig war. Vielmehr ist der Umstand zu untersuchen, weshalb eine 0:2 Führung aus der Hand gegeben wurde und den SV Waltershofen durch drei individuelle Fehler zum Toreschießen eingeladen hat. Dennoch dürfte der SVG in unveränderter Mannschaftsstärke auftreten können. Inwieweit Dietmar Dengler die Leistungsträger der zweiten Halbzeit in Waltershofen, Timo Riess und Florian Netzer, in die Startelf einbinden wird, ist abzuwarten.

Die spielerisch starken Gäste aus Wangen konnten bereits in der vergangenen Saison der Rückrunde dem SVG die erste Heimspielniederlage zufügen. Dennoch dürften sich die Gäste in diesem Heimspiel in veränderter Kadersituation präsentieren, nachdem mehrere Leistungsträger der vergangenen Saison zum FC Leutkirch oder den Ligakonkurrenten SG Kisslegg oder SV Deuchelried wechselten. Auf anderer Seite sind wiederum neun Zugänge aus den verschiedensten Mannschaften zu verzeichnen. Diese komplett neuen Rahmenbedingungen versprechen eine interessante Partie

Weiterlesen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – SV Waltershofen

Spielbericht: SV Gebrazhofen – SV Waltershofen 1:0 (2:3)

Im ersten Saisonspiel der Kreisliga AIII Saison 2022/23 muss der SV Gebrazhofen eine bittere Niederlage gegen den direkten Lokalrivalen aus Waltershofen verkraften.

Trainer Dietmar Dengler konnte auf den vollen Kader zurückgreifen. Auch Timo Riess, welcher in den letzten Monaten der vergangenen Spielzeit verletzungsbedingt ausgefallen ist, stand dem Team wieder zu Verfügung und durfte zunächst auf der Bank platz nehmen.

Weiterlesen